Der zweibeinige Hund hat bewiesen, dass man nie verzweifeln darf

Ein einzigartiges Video des Hündchens, das sein Schicksal akzeptiert so wie es ist, aber nicht verzweifelt. Ihm wurden die Hinterbeine amputiert, aber er läuft und spielt aktiv! Er ist sehr lebhaft, freut sich auf jeden Tag.

Und auch wenn er nicht wie alle anderen ist, so ist er doch der glücklichste, aktivste und lustigste. Wie vielen es Menschen fehlt.


Foto: Youtube

Dieses Hündchen beweist wieder einmal, dass es für jeden von uns Zeit ist zu lernen, das Leben so zu genießen, wie es ist.


Foto: Youtube

Keine Beine – das ist kein Problem, Hauptsache, eine gute Seele zu haben. Man muss sein Leben wertschätzen und es so sehen, wie es ist.


Foto: Youtube

Dieses Video ist ein anschauliches Beispiel dafür, wie man das Leben trotz der großen Probleme betrachten kann! Alle Probleme kommen nur aus unseren Köpfen.

Quelle: mimimetr.com

Wie wir bereits berichtet haben:

EINE RÜHRENDE FREUNDSCHAFT ZWISCHEN EINEM JUNGEN UND DREI HUNDEN, DIE DIE SEELE WÄRMT

ZWEI HUNDE AUF EINEM SPAZIERGANG ZU IHREM UNGLÜCK TRAFEN EIN STACHELSCHWEIN

Share