Die Briten kauften ein altes Herrenhaus, in dem es keine Wasserleitungen und Heizungen gab, und verwandelten es in das Haus ihrer Träume

Die Britin Caroline Quinn und ihr Ehemann Mark wollten ein Haus kaufen und erwogen verschiedene Optionen. Einer von ihnen stellte sich als baufälliges Herrenhaus heraus, das selbst ein Immobilienmakler nicht zeigen konnte. Das Haus ist längst im Dickicht verschwunden, und im Inneren gab es kein fließendes Wasser und keine Zentralheizung.

Foto: twizz.ru

Caroline sagte, als sie hineinging, fühlte sie sich sofort zu Hause. Ein Jahr später wurde das Herrenhaus radikal umgebaut, und von den alten Ruinen war keine Spur zu sehen.

Caroline Quinn und ihr Mann Mark kauften ein altes Herrenhaus, das unbewohnbar war

Foto: twizz.ru

Um das Haus zu sehen, mussten sie sich durch das Dickicht begeben, das es viele Jahre lang schaffte, das Gebäude zu verstecken.

Das Haus hatte kein fließendes Wasser oder eine Zentralheizung

Foto: twizz.ru

Ein Immobilienmakler zeigte dieses Objekt mit Vorsicht und hoffte nicht einmal, dass jemand es kaufen würde.
Caroline verliebte sich auf den ersten Blick in dieses Haus

Foto: twizz.ru

Eine Frau erkannte das Potenzial in diesem Haus und stellte sich vor, wie man es ausstattet.

Ehepartner haben das Herrenhaus gekauft und komplett renoviert

Foto: twizz.ru

Das riesige Haus kostete sie 500.000 Pfund, und nach der Reparatur schätzte der Agent es auf 975.000 Pfund.

Sie beschlossen, den viktorianischen Stil zu verlassen und helle Akzente zu setzen.

Foto: twizz.ru

Zuerst fällten sie die Büsche und veredelten den Raum vor dem Haus.

Foto: twizz.ru

Caroline zeigte, wie die Zimmer vor und nach Reparaturen aussahen

Foto: twizz.ru

Im Obergeschoss befindet sich ein geräumiges Arbeitszimmer

Foto: twizz.ru

Die Wäsche begann in leuchtenden Farben zu spielen

Foto: twizz.ru

Eine ideale Küche erschien auch im Haus.

Foto: twizz.ru

Und ein geräumiges Badezimmer

Foto: twizz.ru

Caroline prahlte damit, dass sie eine teure Badewanne mit einem riesigen Rabatt gekauft habe

Foto: twizz.ru

Die rosa Haustür ist ein weiteres Highlight geworden

Foto: twizz.ru

Insgesamt hatte das Haus fünf Schlafzimmer, ein Badezimmer, eine Küche, ein Büro und eine große Eingangshalle.
Hinter dem Haus befand sich eine alte Scheune, die sich während der Reparatur mit dem gemeinsamen Wohnraum verband

Foto: twizz.ru

Im Zuge der Verschönerung erschien im Hinterhof eine moderne Erweiterung, die das Haus und die Scheune miteinander verband.

Dort baute das Paar ein Kino und ein Fitnessstudio

Foto: twizz.ru

Im Mai 2018 ließ sich das Paar mit seinen drei Kindern in ihrem Traumhaus nieder. Caroline sagt, dass sie vom ersten Tag an wusste, wie ihre Villa am Ende aussehen würde.

Sie ist schon traurig über die Reparatur und erinnert sich mit einem Lächeln an diese intensive, aber angenehme Zeit. Zusammen mit ihrem Ehemann investierten sie ihre Seelen in dieses Haus, und das alte Herrenhaus erhielt ein zweites Leben.

Quelle: twizz.ru


Früher haben wir geschrieben:

“ES SIEHT SO AUS, ALS WÜRDEN SIE MITTEN IN DER NACHT RENNEN”: EIN ALTES HERRENHAUS IN ENGLAND, IN DEM DIE ZEIT STEHEN GEBLIEBEN ZU SEIN SCHEINT

DAS MÄDCHEN VERWANDELTE EIN HALBZERSTÖRTES HAUS, IN DEM 30 JAHRE LANG NIEMAND LEBTE, IN EINE ELITEVILLA

Share