Für den Hörgeschädigten lernten die Nachbarn die Gebärdensprache, um mit ihm sprechen zu können

Einmal verließ ein gehörloser junger Mann aus Istanbul namens Muharrem das Haus und stellte fest, dass jeder, dem er auf der Straße begegnete, die Gebärdensprache kannte. Bald löste sich seine Überraschung in völliger Verwirrung auf, da alles, was geschah, einem Wunder sehr ähnlich war.

Ein solches „Wunder“ wurde durch die Zusammenarbeit von Samsung und der Werbeagentur Leo Burnett ermöglicht, die den Bewohnern des Bezirks, in dem Muharrem lebt, die Gebärdensprache beibrachte.


Quelle:storyfox.ru

Einen Monat lang lernten die Bewohner des Bezirks, in dem Muharrem lebt, Gebärdensprache.


Quelle:storyfox.ru

Dieser Flashmob war Teil der Werbekampagne der türkischen Samsung-Abteilung und widmete sich der Eröffnung eines Callcenters zur Unterstützung gehörloser und schwerhöriger Menschen in der Türkei.


Quelle:storyfox.ru

Versteckte Kameras wurden entlang der gesamten Strecke von Muharrems Weg platziert.


Quelle:storyfox.ru

Eine der Hauptfiguren einer rührenden Überraschung war die Schwester von Muharrem namens Özlem, die ihn auf einen geplanten Spaziergang führte.


Quelle:storyfox.ru

Die erste angenehme Überraschung war der Mann, der den jungen Mann mit einer Geste begrüßte, die “Guten Morgen” bedeutete.


Quelle:storyfox.ru

Dann wurde der Verkäufer in der örtlichen Bäckerei überrascht, der ihm in Gebärdensprache Hörnchens anbot.


Quelle:storyfox.ru

In der Nähe des Lebensmittelladens streute der Käufer absichtlich Obst ein.


Quelle:storyfox.ru

Und nach der Hilfe, die er erhielt, dankte er den jungen Leuten und bot ihnen als Dankeschön einen Apfel in Gebärdensprache an.


Quelle:storyfox.ru

Muharrem verstand nicht, was los war: “Ist er taub?”


Quelle:storyfox.ru

Dann stiegen sie in ein Taxi, wo der Fahrer auch in Gebärdensprache mit ihnen sprach.


Quelle:storyfox.ru

Dann war Muharrem von einer Welle totaler Verwirrung bedeckt…


Quelle:storyfox.ru

Je näher die jungen Leute dem Hauptplatz kamen, desto näher kam der Flash Mob seinem logischen Ende. Durch ein großes Werbedisplay erklärte das Mädchen Muharrem, wieder in Gebärdensprache, was los war.


Quelle:storyfox.ru

Die Nachbarn und die Besatzung umzingelten Muharrem und enthüllten alle Karten.


Quelle:storyfox.ru

Der Typ konnte seine Gefühle einfach nicht zurückhalten.


Quelle:storyfox.ru

Es war ein so großer Akt der Aufmerksamkeit und Fürsorge, dass Muharrem zu Tränen gerührt war.


Quelle:storyfox.ru

Das Motto dieser Kampagne lautet „Eine Welt ohne Barrieren ist unser Traum“: Barrieren bedeuten Schwierigkeiten bei der Kommunikation zwischen gehörlosen und hörenden Menschen.


Quelle:storyfox.ru

Dies ist besonders wichtig für diejenigen, die täglich mit diesen Hindernissen konfrontiert sind.

Quelle:storyfox.ru

Wir haben früher berichtet:

“WARUM FINDEST DU KEINEN JOB?”: DAS MÄDCHEN HALF DEM OBDACHLOSEN, DER SIE UM ETWAS GELD BAT

SIE SASS TAGELANG AM BETT IHRES VATERS UND DANN PASSIERTE ALLES WIE IM FILM

Share