Dackelwelpe hat eine ungewöhnliche Fellfarbe, die jeder mit einem Schlafanzug verwechselt

Dackelhund der Rasse hat eine ungewöhnliche Farbe. Sie hat sie in der ganzen Welt berühmt gemacht.

Dackel mu wurde mit einer sehr ungewöhnlichen Körperfarbe geboren. Sie hat einen schwarzen Kopf und einen weißen Körper. Die Tierärzte dachten, dass mit der Zeit auch der Körper des Hundes dunkler werden würde.

Foto: lemurov.net

Aber mit der Zeit änderte sich nichts, es war immer noch zweifarbig. Der Gastgeberin ist das egal, sie findet es sehr schön.

Foto: lemurov.net

Die Lieblingsdelikatesse von Mu sind Wassermelone und Mandeln. Er liebt es, mit ausgestreckten Beinen auf dem Rücken zu schlafen. Vom Charakter her ist er extrem gut erzogen, freundlich und ansprechbar, er muntert alle auf und gibt in dem Schönheitssalon, in dem die Besitzerin arbeitet, den Ton an.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Passanten sagen, dass Mu tatsächlich einen Overall trägt. Oder die Tatsache, dass es in die Farbe gefallen ist.

Quelle: lemurov.net

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

ES WAR UNMÖGLICH ZU WIDERSTEHEN: DER HUND UMARMTE DEN JOURNALISTEN UND ER BESCHLOSS DEN HUND FÜR SICH ZU NEHMEN

DIE FRAU SCHÜTZTE EINEN VERLASSENEN SCHWANGEREN HUND. AUS FREUNDLICHKEIT ZAHLTE DER HUND SIE MIT DER LIEBE ZURÜCK

Share