Der deutsche Schäferhund war bereit, sein Leben zu opfern, um seinen Besitzer zu retten

Das Internet ist voller Geschichten darüber, wie Tiere ihren Besitzern helfen und sie sogar retten. Und vor allem gehen sie völlig selbstlos vor, aus Liebe und Hingabe.

Die Geschichte, die wir Ihnen heute auf Überalles.live erzählen werden, hat uns sehr berührt, wir können einfach nicht tun, als sie mit Ihnen teilen!

In der amerikanischen Stadt Des Moines in Washington erhielt der Deutsche Schäferhund Rex vier Kugeln in sein Körper, als er den Besitzer vor Räubern zu schützen versuchte.

Foto: laykni.com

Der 16-jährige Javier Mercado war allein mit seinem Hund Rex zu Hause. Gegen 12 Uhr nachmittags hörte er ein Geräusch draußen und sah aus dem Fenster ein fremdes Auto. Dann hörte der Mann jemanden im Erdgeschoss Glas zerbrechen.

Rex sprang abrupt auf und rannte mit Bellen die Treppe hinunter. Plötzlich schrie eine Männerstimme: “Der Hund hat mich gebissen, entferne den Hund!” Es gab ein Geräusch, die Männer begannen, den Hund abzuwehren.

Dann kehrte Rex in den ersten Stock zu seinem Besitzer zurück, der sich in einem Schrank versteckte. Javier hat die Polizei gerufen.

Foto: laykni.com

Die Kriminellen begannen aufzusteigen, der Hund griff die Räuber erneut an und hinderte sie daran, sich dem Jungen zu nähern … Der Hund wurde viermal erschossen, danach fiel er und konnte nicht mehr kämpfen. Bald war ein Heulen von Sirenen zu hören und die Angreifer eilten zum Ausgang …

Etwa eine Stunde lang saß Javier im Schrank, der Typ hatte Angst und dachte, sein Hund sei tot … Aber zum Glück überlebte Rex. Verwundeter Hund wurde ins Krankenhaus gebracht, und Freiwillige sammelten den notwendigen Betrag für die Behandlung und Operation des Hundehelden.

Foto: laykni.com

Rex ist jetzt auf dem Weg der Besserung, aber er hat noch viel zu tun, um wieder gesund zu sein.

Foto: laykni.com

Wir glauben, dass Rex ein wahrer Held ist, der sich unendlich seinem Besitzer widmet. Wir wünschen ihm eine baldige Genesung!

Quelle: laykni.com

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

VIERBEINIGER RETTER: DER HUND WAR DA, ALS DAS BABY WENIG CHANCEN ZUM ÜBERLEBEN HATTE

DER HUND BEGLEITETE JEDE WELPE DIE VON LEUTEN ABGENOMMEN WURDEN

Share