Der größte Hund der Welt könnte auch als der älteste sein

Der größte Hund der Welt könnte auch als der älteste sein

Der dänische Dogge Freddie aus der englischen Grafschaft Norfolk, dem größten Hund der Welt, wurde am 17. Mai 8 Jahre alt. So behauptete dieser Riese einen weiteren Titel – den ältesten lebenden Hund dieser Rasse.

Foto: Screenshot YouTube

Freddy ist groß, wenn er auf den Hinterpfoten stand,ist er 213 cm und 95 kg schwer. Der reizende Riese hatte Schwester Fler aus derselben Kammer.

An seinem Geburtstag bekam der 8-Jährige Spielzeug, Lieblingsessen, Luftballons und sogar Hundekuchen. Auf der Party war Freddies größter Fan, die 7-jährige Mitbewohnerin Erin Manley.

Foto: Screenshot YouTube

Die Schülerin Erin, die ihr eigenen Hunde hat, besuchte gerne eine große Dogge.

“Sie ist immer für ihn da”, erklärte Peter, der Vater des Mädchens, “Dieser Riese ist sehr nett und ich weiß, dass alles gut wird, wenn sie zusammen sind”.

Foto: Screenshot YouTube

“Sie drückt sich auf der Couch auf ihn, wenn sie Fernsehen sah, und er erhob sich über sie”, sagte Peter, “sie haben eine sehr warme Beziehung”.

Er hat erklärte, dass seine Tochter sogar Claire anrief, um mit Freddie zu reden. Manchmal kam es einem Mädchen vor, als würde ein Hund in den Hörer murmeln:” Ich liebe dich”.

Foto: Screenshot YouTube

Der Rekordmeister benötigte viel Sorgfalt und Aufmerksamkeit, einschließlich täglicher Spaziergänge, und viel Essen mit viel frischem Fleisch.

Laut Claire ist die tägliche Ernährung der Hunde: 900 g Rinderbraten am Morgen, gegrilltes Huhn und Trockenfutter am Abend sowie Essen im Laufe des Tages. Um Freddy allein zu ernähren, braucht man jeden Monat 623 Dollars.

Foto: Screenshot YouTube

Die Hundebesitzerin gab auch zu, dass ihr Liebling “sehr verwöhnt” sei.

Trotz der Größe und des guten Appetits der Haustiere, Claire behauptet,dass er gutmütig und sanft ist.

Freddy wurde zum größten Hund der Welt ernannt und schaffte es 2016 in das Guinness Buch der Rekorde.

Quelle: epochtimes.com

So können Sie auch lesen:

IN TIERHEIM HAT MAN GEDANKENLOSE KATZE UND HUND HERHOLT, DIE DIE ARBEITER MIT IHREM VERHALTEN ÜBERRASCHT WAREN

SCHRIFTSTELLER UND MUSE: VIER FRAUEN VON ERNEST HEMINGWAY, DIE ALS HELDINNEN SEINER ROMANE WURDEN

Share