Die 41-jährige Frau altert achtmal schneller als normal, gibt aber nicht auf

Tiffany Vedekind lebt in Ohio, USA. Bei ihr tritt ein Phänomen auf: Nach 30 Jahren wurde bei der Frau Progerie diagnostiziert, obwohl eine solche genetische Krankheit normalerweise in einem früheren Alter (in den ersten Lebensjahren) auftritt.

Bei Patienten mit Progerie beginnt der Körper vorzeitig zu altern, weshalb sie es nicht schaffen, bis zu 12 Jahre alt zu werden. Das höchste Alter, das bei einem Patienten mit einer solchen Krankheit für alle Zeiten verzeichnet wurde, betrug maximal 26 Jahre.

Foto: lemurov.net

Tiffany wurde wie ihr Bruder namens Chad vor etwa zehn Jahren von Spezialisten beaufsichtigt, als bei Chad Probleme im Zusammenhang mit dem Herz-Kreislauf-System entdeckt wurden. Außerdem hatte der Mann Brüche in den Oberschenkelknochen.

Wie Tiffany zugab, bemerkten sie und ihr Bruder bereits in ihrer Kindheit, dass sie sich sehr von ihren Gleichaltrigen unterschieden, aber sie legten nicht viel Wert darauf.

Foto: lemurov.net

Nach Untersuchung der genetischen Eigenschaften der Familienmitglieder von Vedekind stellten die Ärzte fest, dass der Bruder und die jüngere Schwester genau eine Progerie einer seltenen Art hatten, die durch eine langsame Entwicklung der Krankheit gekennzeichnet war.

Zur gleichen Zeit wurde auch bei ihrer Mutter Linda ein mutiertes Gen nachgewiesen, aber die Frau hat keine ausgeprägten Symptome. Infolgedessen können wir sagen, dass die 70-jährige Linda am längsten aller Patienten mit Progerie lebt.

Foto: lemurov.net

Bruder von Tiffany starb, als er 39 Jahre alt war. Die Frau selbst hat ernsthafte gesundheitliche Probleme: Sie ist 135 cm groß und 26 kg schwer. Sie verlor fast alle Haare und Zähne, ihre Haut wurde faltig und schlaff.

Trotz aller Schwierigkeiten gibt Tiffany nicht auf und versucht, ein glückliches Leben zu führen.

Die Frau liebt es zu tanzen, mit Freunden zu plaudern und an interessante Orte zu reisen. Sie ist sehr stark und wird nicht zulassen, dass die Krankheit ihren Lebensstil bestimmt. Tiffany nennt sich etwas Besonderes und gibt nicht auf.

Quelle: lemurov.net

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

EIN 10-JÄHRIGES MÄDCHEN MIT EINER MYSTERIÖSEN KRANKHEIT UND EINER GRÖSSE VON NUR 94 CM WURDE SCHAUSPIELERIN IM LONDON THEATRE

EIN MÄDCHEN MIT EINER SELTENEN KRANKHEIT WURDE TROTZ DES VERBOTS VON ÄRZTEN MUTTER

Share