Ein 190 cm großes Mädchen wurde von Gleichaltrigen gehänselt und wuchs zu einer Berühmtheit auf

Eli Stoz war mit 12 Jahren viel größer als alle ihre Gleichaltrigen. Ihre Größe betrug zu dieser Zeit etwa 190 cm. Aus diesem Grund ertrug das Mädchen ständiges Mobbing und Beleidigungen von ihren Klassenkameraden, die sie Godzilla und ein Monster nannten.

Eli war wegen ihres ungewöhnlichen Aussehens sehr komplexbeladen. Aber im Laufe der Zeit wuchs das Mädchen auf und erkannte, dass hohes Wachstum seine Vorteile hat.

Foto: lemurov.net

Passanten achten ständig auf Eli und viele von ihnen fotografieren sich gerne mit ihr. Die junge Frau erkannte, dass sie durch Fotos verdienen konnte und wurde ein beliebtes Model.

Eli hielt sogar einige Männer in den Armen für lustige Bilder. Aber eines Tages konnte die Riesin nicht widerstehen und fiel zusammen mit dem 80-Kilogramm-Mann und verletzte sich schwer am Knie. Dies war das Ende der Modelkarriere der Frau.

Foto: lemurov.net

Jetzt ist Stotz 2,05 m groß. Sie liebt kreative Aktivitäten und treibt Sport. In ihrer Freizeit trifft Eli sich mit ihrem Freunden, der 13 cm kleiner ist als sie. Der Typ arbeitet als Fitnesstrainer.

Die Frau ist anfällig für Übergewicht, deshalb sitzt sie oft auf Diäten. Sie ist nicht nur groß, sondern hat auch große Füße – 47 cm. Dies ist ihr Hauptproblem. Die Geschäfte verkaufen solche Schuhe nicht für Frauen, daher kauft Eli entweder männliche Models oder näht maßgeschneiderte Schuhe.

Foto: lemurov.net

Was am meisten überrascht, war, dass unsere Heldin im Netzwerk populär wurde, nachdem sie allen von ihren Schuldemütigungen erzählt hatte. Heute hat sie viele Followers.

Quelle: lemurov.net

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

DIE GRÖSSTEN FRAUEN DER WELT: WIE HAT SICH IHR LEBEN ENTWICKELT

ER WURDE DURCH HOHE KÖRPERGRÖSSE VERHERRLICHT: DIE GESCHICHTE EINES RIESIGEN SCHAUSPIELERS, DER SCHNEEMENSCHEN PRAKTISCH OHNE MASKE SPIELEN KONNTE

Share