Ein echter Profi: Ein Friseur kennt den richtigen Umgang mit Kindern

Nicht jeder konnte das tun, was James tat. Es überrascht nicht, dass er nach diesem Vorfall einfach kein Ende für die Kunden hat.

Die jungen Eltern Jamie Lewis und Denina Davis konnten das Problem mit dem Haarschnitt des Kindes nicht lösen. Lange Zeit konnten sie keinen Meister finden, der ihren Sohn schneiden konnte.

Bei Mason, 4, wurde Autismus diagnostiziert. Beim Friseur manifestiert sich seine Krankheit in einer überemotionalen Reaktion auf eine Schere und der Angst vor einem Haarschnitt. Die Emotionen sind so stark, dass das Kind sogar körperliche Schmerzen verspürt.

Aber kürzlich, zum Glück für ihre Eltern, fanden sie einen guten Meister, James Williams, der es schaffte, Mason zu schneiden.
Der 26-jährige Friseur hat wiederholt zu versuchen, den Jungen zu beruhigen und einen Haarschnitt zu beginnen, aber er wollte nicht nachgeben.

“Mason ließ mich nicht einmal in seine Nähe kommen und rannte ständig vor mir weg”, sagt James.

Aber der junge Mann hatte eine brillante Idee, als er einen Jungen auf dem Boden liegen sah und ein Spiel auf einem Smartphone spielte. James lag direkt neben seinem kleinen Kunden auf dem Boden und begann ihn zu schneiden.

Quelle: storyfox.ru

Wir haben früher berichtet:

DAS MÄDCHEN BESIEGTE EINE GEFÄHRLICHE KRANKHEIT UND KONNTE BEI IHRER HOCHZEIT TANZEN

EINE FRAU HAT ES AUF WUNDERSAME WEISE GESCHAFFT EINEN KINDERWAGEN MIT EINEM 2-JÄHRIGEN BABY AUS EINEM SPRUDELNDEN WASSER ZU FANGEN

Share