Erstaunliche Freundschaft: Als er erfuhr, dass die Besitzer die Kuh verkaufen wollten, litt der Hund verzweifelt

Es ist eher wie eine Filmgeschichte als eine echte. Aber es geschah alles in der realen Welt. Die Bauern haben einen Hund bekommen. Sie gaben ihm den Spitznamen Ruuki. Das Hündchen lebte sich schnell ein und freundete sich mit den anderen Tieren an, die auf dem Hof lebten.

Ruukis größter Freund war eine rote Kuh. Der Hund war genau auf ihr drauf. Ruuki war eher in einem Stall als in dem Haus eines Herrn anzutreffen. Der Hund wollte sie nicht die ganze Zeit verlassen. Die Kuh ist nicht nur ein Freund geworden, man könnte sagen, Ruukis Pflegemutter. Er kam als Welpe auf den Hof, und sie war damals schon erwachsen.

Ihre Idylle hätte weitergehen können, wenn die Bauern nicht finanzielle Probleme gehabt hätten. Die Menschen brauchten Geld. Also beschlossen sie, die Kuh zu verkaufen.

Quelle: screenshot

An dem Tag, an dem die Kuh an die neuen Besitzer übergeben wurde, war Ruuki sehr aufgeregt. Er lief herum und bellte heftig. In einer Minute lief der Hund auf seine “Mutter” zu und leckte ihr das Gesicht ab. Sie leckte auch das Gesicht ihres Freundes.

Der Hund konnte nicht glauben, dass er von der Kuh getrennt wurde. Ruuki hatte Tränen in den Augen, als die Kuh auf einen anderen Hof gebracht wurde. Danach wurde der Hund depressiv. Er hat weder etwas gegessen noch viel Wasser getrunken. Er saß einfach im Stall und vermisste die Kuh. Aber nach ein paar Tagen sprang der Hund plötzlich auf und lief irgendwo hin. Das Haustier war für ein paar Tage verschwunden.

Quelle: screenshot

Bald bekamen die Bauern einen Anruf. Es waren Käufer ihrer Kuh. Es stellte sich heraus, dass Ruuki seine Freundin über den Geruch gefunden hatte. Erstaunlicherweise waren es nur ein paar Dutzend Meilen bis zu dieser Farm. Und der Hund kam auf der Suche nach einer Freundin hierher.

Quelle: screenshot

Im Haus der Bauern fand ein Familienrat statt. So sehr die Menschen auch Geld brauchten, beschlossen sie, die Kuh zurückzukaufen. Ruuki und die rote Kuh wurden zu Hause wiedervereint. Eine so ungewöhnliche Freundschaft zwischen einem Hund und einer Kuh.

Quelle: lemurov.net

Wir haben schon berichtet:

VIELE MENSCHEN IN DEN USA DENKEN, DASS BRAUNE KÜHE SCHOKOMILCH GEBEN

OBDACHLOSER HUND LITT VIEL IN SEINEM LEBEN UND FAND SCHLIESSLICH LIEBEVOLLE BESITZER

Share