Es gibt keine fremden Kinder: Ein Mann adoptierte ein Mädchen, das in ein Handtuch gewickelt war, das er gerade auf der Straße gefunden hatte

Während eines Spaziergangs im Park stieß ein junger Mann versehentlich auf ein Bündel aus weißem Handtuch. Als er näher kam, fand er ein neugeborenes Kind in ihm. Dieser Tag hat das Leben des Babys und seines Retters für immer verändert.

Heute bei Überalles.live erzählen wir Ihnen eine sehr berührende Geschichte darüber, wie völlig Fremde in einem Augenblick Vater und Tochter wurden.

Am Samstagmorgen ging Raul Marin Seha im Park spazieren. Seine Aufmerksamkeit wurde von einem kleinen Bündel angezogen, das in der Nähe der Autobahn lag. Er bewegte sich kaum und machte Geräusche.

Foto: laykni.com

Der Mann schaltete die Kamera am Telefon ein und kam näher, er dachte, dass es eine Art Tier geben könnte. Aber was er dort sah, schockierte ihn!

In einem schmutzigen Handtuch lag ein kleines neugeborenes Mädchen.

Foto: laykni.com

Nachdem Raul sich ein wenig von dem Schock erholt hatte, packte er das Baby und ging ins Krankenhaus. Dort wurde das Mädchen einer vollständigen ärztlichen Untersuchung unterzogen. Es stellte sich heraus, dass das Baby gesund, aber erschöpft war. Wenn ein Mann vorbeikäme, hätte es keine Überlebenschance.

Foto: laykni.com

Die Babys leiblichen Eltern wurden nicht gefunden.

Raul konnte sich nicht mehr von dem Mädchen trennen, er fühlte eine besondere Verbindung zu ihm und beschloss daher, es zu adoptieren. Seine Verwandte unterstützten ihn zu 100%.

Der junge Vater war nie glücklicher. Es ist erstaunlich, wie das Schicksal ihn und seine Tochter an den richtigen Ort und im richtigen Moment gebracht hat!

Foto: laykni.com

Es bleibt nur, diesem Baby Glück zu wünschen, das es zweifellos verdient hat! Teilen Sie diese außergewöhnliche Geschichte mit Ihren Freunden!

Quelle: laykni.com

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

ECHTER HELD: DER MANN HATTE KEINE ANGST, SEIN LEBEN ZU RISKIEREN, UM DAS BABY ZU RETTEN. EINZELHEITEN

EIN ECHTER HELD: ZEHNJÄHRIGER JUNGE HAT EINE FRAU GERETTET, DIE AUF DEM KAJAK WAR

Share