Glückliches Ereignis: Die Eltern der Braut kamen zur Hochzeit, woraufhin der Vater nicht mehr mit seiner Tochter sprach

Sehr oft wollen Eltern, dass ihre Kinder so schnell wie möglich heiraten. Diesem Mädchen gefielen die ständigen Kommentare der Eltern nicht, und sie beschloss, ihnen einen Streich zu spielen.

Als Lulu Jemaime aus Äganda 16 Jahre alt wurde, begannen ihre Eltern, eine Hochzeit zu verlangen, da die Bräuche ihres Volkes eine frühe Heirat erlauben. Ständige Diskussionen dauerten 16 Jahre lang. Doch eines Tages war das Mädchen des Schmutzes mit ihren Eltern überdrüssig.

Foto: sm-news.com

Vor zwei Jahren kam Lulu nach Hause und sagte, sie habe ihren Traumfreund gefunden. Die älteren Menschen waren bereits glücklich über die Nachricht, aber ihre Tochter weigerte sich, ihren Eltern ihren Freund vorzustellen.

Nach einer Weile sagte Lulu, dass sie heiraten würde und dass sie den Bräutigam direkt bei der Hochzeitszeremonie treffen würde.

Foto: sm-news.com

Lulus Eltern waren an ihrem Hochzeitstag glücklich. Die Braut sah toll aus, aber alle warteten auf den Bräutigam. Nur, dass es nie einen Freund gab und das Mädchen beschloss, sich selbst zu heiraten. Das haben alle Teilnehmer der Feier herausgefunden.

Foto: sm-news.com

Natürlich waren die Eltern der Braut beleidigt. Die Mutter nahm den Witz leichter an, aber der Vater spricht immer noch nicht mit seiner Tochter.

Quelle: sm-news.com

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

UNGLEICHE EHE: DIE FRAU LIEF VOR IHREM REICHEN, ABER ALTEN EHEMANN WEG UND NAHM 10 TAGE NACH DER HOCHZEIT ALLES MIT

ABSOLUT IDENTISCHE DRILLINGE WURDEN 1987 GEBOREN, UND HEUTE IST ES SCHWIERIG, SIE ZU UNTERSCHEIDEN

Share