Hollywood-Star Keanu Reeves fuhr mit seiner Geliebten nach Berlin

Hollywood-Star Keanu Reeves fuhr mit seiner Geliebten nach Berlin

Foto: Screenshot YouTube

Neulich nahm der 55-jährige Keanu Reeves zum ersten Mal nach einer Zeit der Selbstzerstörung an einer weltlichen Veranstaltung teil.

Er wurde Mitglied einer Schauspielerei in einem der beliebtesten Restaurants Berlins. Und dort kam Reeves nicht allein, sondern mit seiner geliebten 47-jährigen Künstlerin Alexandra Grant.

Foto: Screenshot YouTube

Reeves kam eigentlich nach Deutschland. In Berlin haben alle sich für nexte Teil “Matrix”zusammengesetzt. Eine davon war natürlich die berühmte Trinity, die Schauspielerin Carrie-Anne Moss.

Denn laut den Klatschleuten hat Moss definitiv Schwäche für Reeves. Und Grant wollte ihr keine Chance geben, Reeves zu erobern.

Foto: Screenshot YouTube

Wir erinnern uns an Keanu und Alexandra,dass sie vor langer Zeit – vor mehr als 10 Jahren kennengelernt haben, als Grant dem Schauspieler half, seine erste Sammlung von Gedichten zu gestalten. Und vor ein paar Jahren wurde ihre Beziehung aus Freundschaft und Wirtschaft zu einer romantischen.

Aber sie haben es lange Zeit geschafft, ihre Affäre zu verbergen. Jedenfalls erschien Keanu zum ersten Mal offiziell im Herbst des vergangenen Jahres mit Alexandra.

Foto: Screenshot YouTube

Was die Dreharbeiten der nächsten “Matrix” betrifft, waren alle Mitglieder des Filmteams sehr erfreut, sie wieder aufzunehmen.

Quelle: days.com

So können Sie auch lesen:

ASTRONOMEN HABEN DAS VERSCHWINDEN EINES RIESIGEN STERNS IN DER GALAXIE FESTGESTELLT, DETAILS SIND BEKANNT

DIE BERÜHMTE KETI HULMS HAT IHREN “MYSTERIÖSEN PRINZEN” GEFUNDEN, DETAILS SIND BEKANNT

Share