Offiziell: Moderatorin Tanja Bülter hat sich von ihrem Mann getrennt

Offiziell: Moderatorin Tanja Bülter hat sich von ihrem Mann getrennt

Tanja Bülter und Nenad Drobnjak verliebten sich 2007. Gefunkt hatte es am Valentinstag auf einer Berlinale-Party in der Hauptstadt. Elf Monate später wurden sie zum ersten Mal Eltern. Im Januar 2008 kam Sohn Nicholas, fünf Jahre später Tochter Mina.

Foto: Screenshot YouTube

Darüber hat die berühmte Moderatorin Tanja Bülter keine Angst. 48njährige TV Star hat sich nach 7 Jahren Ehe von Nenad Drobnjak getrennt. Dieses Jahr sollten sie ihren Jahrestag feiern, aber das wird nicht passieren. Im September 2013 besiegelten Tanja Bülter und Nenad Drobnjak unter freiem Himmel im serbischen Belgrad ihre Liebe mit dem Jawort.

Foto: Screenshot YouTube

Laut TV-Moderatorin, haben sie sich vor langer Zeit getrennt, aber die Öffentlichkeit zu erzählen, wollten sie nicht. Seit April gab es Gerüchte über eine Scheidung, aber erst jetzt haben sie diese Nachricht bestätigt.

Foto: Screenshot YouTube

Ihre Bekanntschaft dauerte 13 Jahre, von ihnen 6 sie verheiratet haben. Die Gründe für Tanja Trennung sind einfache – sie sind vielseitig. In den letzten zwei Jahren lebten sie in verschiedene Richtungen. Aber trotz aller Bemühungen konnte die Ehe nicht aufrechterhalten werden.

Foto: Screenshot YouTube

Die neuesten Fotos von Tanjas Familie in den sozialen Netzwerken konnte man nur 2019 sehen. Fotos, auf denen ihre Kinder sind. Diese Trennung hat sie und ihr Mann für die Kinder auf einer harmonischen Ebene besprochen. Laut Tanja sind Kinder der einzige Faden, die ihnen verbunden hat.

Quelle: tonline.com

So können Sie auch lesen:

DER BESTE SEINER ART: NASA HAT DIE “PERSEVERANS” AUF DEN MARS GESCHICKT

UNERWARTETE WENDE IN DER SCHWEIZER WIRTSCHAFT, DETAILS SIND BEKANNT

Share