Plus 300 Euro für jedes Kind: Die Bundesregierung hat neue Zahlungen vorbereitet, Details

Bei der Präsentation der Corona-Konjunkturpakete erklärte Finanzminister Olaf Scholz gestern Abend: “Wir wollen mit Wumms aus der Krise kommen.”

Foto: rbc

Das Ergebnis ist ein beeindruckendes, größtes Konjunkturpaket in der Geschichte einer Bundesrepublik in Höhe von 130 Milliarden Euro.  Das Paket soll die Wirtschaft unter den Bedingungen der “viralen” Krise ankurbeln.

Die Parteiführer diskutierten und einigten sich innerhalb von 21 Stunden auf Einzelheiten

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmayer erklärte der Presse am Morgen das Wumms-Paket:

Er hofft auf ein positives Wirtschaftswachstum in der zweiten Jahreshälfte, und bis 2022 werden sie ihre Stärke in der Krise wiederherstellen.

Ab dem 1. Juli wird ebenfalls eine Mehrwertsteuersenkung erwartet. Die Mehrwertsteuer wird von 19 auf 16 Prozent gesenkt. Der reduzierte Mehrwertsteuersatz für alltägliche Güter wie Lebensmittel sinkt ebenfalls um zwei Prozentpunkte auf fünf Prozent.Daher verfügen die Steuerbehörden nicht über genügend Steuereinnahmen in Höhe von 20 Milliarden Euro.

Folgen Sie den Nachrichten auf unserer Website

Quelle:  bild.de

Wir haben schon berichtet:

GOLDENE HÄNDE: EIN STYLIST VERWANDELTE EINE ALTE FRAU IN DIE SCHÖNHEIT HOLLYWOODS

DIESES MÄDCHEN NÄHT MAGISCHE KLEIDER. SOGAR ASCHENPUTTEL WIRD SOLCHE SCHÖNHEIT BENEIDEN

Share