33 Jahre mit dem gleichen Haarschnitt: Die Stylistin verwandelte eine Frau, die sich überhaupt nicht um ihre Haare kümmerte

Können Sie sich eine Person vorstellen, die seit 33 Jahren mit demselben Haarschnitt lebt?

Wir sind uns einig, es passt nicht in den Kopf. Aber es gibt solche Leute. Heute bei Überalles.live stellen wir Ihnen Katie vor, die zur Heldin der Rachel Ray Show wurde. Ihre Tochter hat die Frau überredet, an der Show teilzunehmen.

Sie glaubt, dass ihre Mutter noch eine junge und hübsche Frau ist und soll ihre Schönheit der Welt zeigen.

Katie sagt, dass sie das letzte Mal in jungen Jahren in einem Schönheitssalon war. Und nachdem sie geheiratet und Kinder bekommen hatte, hörte sie ganz auf, auf sich selbst aufzupassen.

Sie versuchte nicht einmal, ihre Schönheit zu Hause zu bewahren. Alles, was sie tut, ist, ihre Haare mit billiger Farbe aufzuhellen, was sie sehr negativ beeinflusst.

Fast ihr ganzes Leben lang trägt Katie lange Haare. Es ist jedoch seit langem bekannt, dass sich das Haar ohne angemessene Pflege einfach in einen Waschlappen verwandelt. Die Frau hat lockiges Haar, das normalerweise porös und ungezogen ist. Und wegen mangelnder Pflege ist es auch nicht so schön.

Katie gibt zu, dass sie seit 1986 keine Frisur mehr geändert und die Garderobe nicht aktualisiert hat. Jetzt ist sie Mutter von bereits drei Erwachsenen und sogar Großmutter geworden.

Die Tochter und Freunde der Frau haben ihr wiederholt gesagt, dass es Zeit ist, sich zu ändern. Aber die Heldin sagt, dass sie immer Angst vor Veränderungen hatte, sie ist sehr nervös, da sie sich nie anders gesehen hat.

Es scheint, dass Katie in den 80ern feststeckte, was ihr zerzaustes lockige Stirnhaar und altmodischen Klamotten beweisen. Die Frau gab auch zu, dass sie öfter kein Geld für sich selbst ausgeben will, es ist besser, es für Kinder und Enkelin auszugeben.

Aber es steht ein sehr berührendes Ereignis bevor – die Hochzeit ihres Sohnes. Deshalb beschloss sie schließlich, sich zu verwandeln. Vielleicht kann es sich Katie zum ersten Mal seit vielen Jahren leisten, eine Schönheit zu werden.

Die Stylisten beschlossen, die Frau nicht zu schockieren und keine drastischen und dramatischen Veränderungen vorzunehmen.

Infolgedessen arbeiteten Friseure an Katies Haarfarbe und Styling. Sie entfernten die Länge, die niemals gut hätte aussehen können. Zwar ließen sie ihr Stirnhaar bleiben, nur in einer anderen Form.

Katies Verwandte konnten ihre Augen einfach nicht von ihr lassen, und sie selbst war wirklich entzückt, sie sagte, dass sie sich selbst nicht ansehen könne!

Quelle: laykni.com

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

DAS MÄDCHEN HAT SICH SEIT KINDHEIT NICHT MEHR DIE HAARE GESCHNITTEN. JETZT IST SIE 34, RAPUNZEL ENTHÜLLT IHRE GEHEIMNISSE

WIE GRAUES HAAR DURCH STRESS ERSCHEINT. WISSENSCHAFTLER HABEN DEN MECHANISMUS HERAUSGEFUNDEN

Share