Clevere Krähe teilte ein Stück Brot mit einer hungrigen Maus: Augenzeugen filmten diesen Vorfall auf Video

Die Leute wussten immer über den schnellen Verstand des Raben Bescheid, also ist das nichts Neues. Aber nur wenige Menschen wissen, dass sie auch einfühlsam sind.

Foto: skreenshot – youtube

Foto: skreenshot – youtube

Foto: skreenshot – youtube

1. Sie benutzen “Werkzeuge”.

2. Ihnen kann das Sprechen beigebracht werden (wie Papageien), und sie können verschiedene Geräusche imitieren, sogar das Geräusch, Wasser in einem Tank abzulassen.

3. Sie haben ein riesiges Gehirn für Vögel. Das Verhältnis der Größe des Gehirns zum Körper wie bei einem Schimpansen.

4. Sie äußern Wut, Traurigkeit oder Glück.

5. Sie können Rätsel lösen.

6. Einige Krähen bleiben bei ihren Gefährten, bis einer von ihnen stirbt.

7. Sie können sich an Gesichter erinnern, auch wenn sie maskiert sind.

8. Sie erinnern sich an die Orte, an denen der Rabe von Bauern getötet wird, und ändern ihre Migrationsmuster.

Und hier ist der Beweis. Krähe füttert die Maus:

Quelle: lifter.com.ua


Früher haben wir geschrieben:

LUSTIGE VÖGEL, DIE ERSTAUNLICHE DEHNUNG HABEN

DER MANN RETTETE UND ZOG EIN SCHWANENKÜKEN AUF. DER ERWACHSENE VOGEL WOLLTE NICHT VON IHM WEGFLIEGEN

Share