Ein Mann rettete einen Hund, an dessen Hals er eine Notiz mit einer unerwarteten Geschichte fand

Leider stoßen viele wundervolle Haustiere im Leben nicht auf die besten Besitzer. Wirklich gute Menschen kämpfen jedoch mit dieser universellen Ungerechtigkeit und helfen bedürftigen Tieren.

Ein Mann in Malaysia mit dem Name Lionel entdeckte einen einsamen Hund, der die Straße entlang lief und kurz davor war, unter ein Auto zu fallen. Der Mann schaffte es, sein Vertrauen zu gewinnen, und als der Hund näher kam, fand er eine Notiz von seinem früheren Besitzer an seinem Hals.

Der Mann erzählte, wie er einen Hund auf der Straße gefunden hatte, mit einer Notiz, die ihn zum Weinen brachte


Quelle:twizz.ru

Ein Mann in Malaysia mit dem Name Lionel fuhr zum Lebensmittelgeschäft und sah einen Hund auf der Straße


Quelle:twizz.ru

Lionel sah ein Tier in der Stadt Ipoh – der Hund rannte die Straße entlang und drohte ab und zu, unter dem Auto zu fallen.
Der Mann beschloss, dem Hund zu helfen und hielt in seiner Nähe


Quelle:twizz.ru

Lionel wurde am Straßenrand gehaltet und saß 10 Minuten lang ohne sich zu bewegen, damit sich der Hund daran gewöhnen und verstehen konnte, dass es nicht gefährlich war. Der Mann bemerkte, dass eine Notiz an ihrem Hals befestigt war.

Lionel hoffte, dass die Notiz am Hals die Adresse und den Namen des Besitzers anzeigte, aber stattdessen gab es eine traurige Geschichte


Quelle:twizz.ru

Die Erklärungen in der Notiz brachten den Mann zum Weinen, während er auf der Straße saß.

Hallo! Mein Name ist Siggy und ich bin der liebevollste und aufmerksamste Hund, den Sie jemals gesehen haben! Meinem Besitzer tut es sehr leid, dass er mich verlassen musste, aber er kann sich nicht mehr um mich kümmern. Es tut mir so leid – und ihm auch.
Bitte bring mich zu dir nach Hause. Bitte bring mich zu deiner Familie. Bitte liebe mich.

Ich bin ein Goldendoodle, dieses Jahr werde ich 5 Jahre alt, ich bin nicht sterilisiert. Ich bin sehr nett und habe noch nie jemanden gebissen! Ich bin ein sehr guter Wachmann und kann den ganzen Tag vor der Tür sitzen und diejenigen ankläffen, die sich dem Eingang nähern – bis sie mir sagen, ich soll anhalten oder ich erkenne die Person. Ich weiß auch, wie man Tricks macht.

Ich hoffe du nimmst mich mit.
Mit Liebe, Siggy.

Der Mann beschloss, ohne nachzudenken, das arme Ding zu sich nach Hause zu bringen


Quelle:twizz.ru

Zuerst hatte Siggy Angst vor dem Mann und versuchte, dort zu sitzen, wo es ihm sicher erschien. Aber im Laufe der Zeit gewöhnte sich der Hund an seinen Lionel.


Quelle:twizz.ru

Zu Hause wusch der Mann den Hund und trocknete ihn mit einem Haartrockner, weil sich herausstellte, dass Siggys Fell sehr dick war


Quelle:twizz.ru

Bald war der Hund so an Lionel gewöhnt, dass er sich sogar erlaubte auf dem Sitz des Autos zu kauen


Quelle:twizz.ru

Siggy hat bereits ein neues Zuhause gefunden – nach Beendigung der Quarantäne wird sie bei dem Bruder von Lionel wohnen


Quelle.twizz.ru

In der Zwischenzeit bleibt der Hund bei seinem Retter, der die Menschen daran erinnert, dass es sich lohnt, beim Starten von Tieren über eine so wichtige Handlung nachzudenken.

Und wenn der Besitzer nicht mehr in der Lage ist, sich um sein Haustier zu kümmern, können Sie das Tier nicht einfach auf die Straße werfen. In solchen Fällen sollten Sie sich an Tierheime, Freunde wenden oder einen Beitrag im Internet schreiben.

Quelle: twizz.ru

Wir haben früher berichtet:

MILO, 9, WAR DEPRESSIV UND DIE BESITZERIN BESCHLOSS, IHR EIN KÄTZCHEN ZU BESORGEN. IHR TREFFEN VERÄNDERTE DAS LEBEN EINER KATZE

EIN ECHTER PROFI: EIN FRISEUR KENNT DEN RICHTIGEN UMGANG MIT KINDERN

Share