Auf den Spuren von Van Gogh: der Sternenradweg in den Niederlanden zieht die Aufmerksamkeit von Touristen aus aller Welt auf sich

In den Niederlanden gab es eine beleuchtete Strecke für Radfahrer, die an das Gemälde “Sternennacht” des berühmten niederländischen Künstlers Van Gogh erinnert.

Foto: prostolike.net

Daan Rusegaard – ein Designer und Künstler aus den Niederlanden, der mit innovativen Technologien einen unglaublich schönen Weg für Radfahrer geschaffen hat, der im Dunkeln leuchtet.

Foto: prostolike.net

Foto: prostolike.net

Wenn es nachts von LED-Lampen und leuchtenden Kieselsteinen beleuchtet wird, erinnert es überraschenderweise an das berühmte Van-Gogh-Gemälde “Sternennacht”.

Foto: prostolike.net

Die 1 km lange Straße wurde mit Glow-Technologie im Dunkeln sowie solarbetriebenen LED-Lampen erstellt. Es wurde in der Provinz Brabant erbaut, wo der weltberühmte niederländische Künstler geboren wurde.

Foto: prostolike.net

Leuchtende Wirbelmuster auf der Fahrbahn helfen Radfahrern, bei Nachtfahrten auf der Strecke zu bleiben.

Foto: prostolike.net

Zuvor waren in Großbritannien ähnliche Lichtwege zu sehen. Hoffen wir, dass sich immer mehr Künstler und Erfinder zusammenschließen, um so viele schöne und umweltfreundliche Tracks wie möglich zu erstellen!

Foto: prostolike.net

Quelle: prostolike.net

Früher haben wir geschrieben:

ANGENEHM UND PRAKTISCH: IN DEUTSCHLAND SIND ÜBER 75 TAUSEND KILOMETER WEGE FÜR RADFAHRER GEBAUT WORDEN

SPIELEN IM FREIEN IST WICHTIG: SO DENKEN DIE ERWACHSENEN ALLERDINGS NOCH DEUTLICH HÄUFIGER ALS DIE KINDER SELBST

Share