Der wahre Held: ein Orthopäde aus Amerika hat bereits etwa zwanzigtausend Tiere gerettet

Dieser Mann mit einem großen freundlichen Herzen heißt Derrick Campan. Dank seiner Intervention gelang es ihm, mehr als 20.000 Tiere zu retten und praktisch auf die Beine zu stellen. Er stellt spezielle Prothesen und Heftklammern her und zeichnet auch Schulungsvideos für Tierärzte auf.

Foto: lemurov.net

Ganz am Anfang seiner Reise wollte ein Mann Prothesen für Menschen herstellen, aber das Unglück veränderte alles. Sein Labrador Charles brauchte wegen einer Pfotenverletzung dringend eine Prothese. Derrick beschloss, es selbst zu versuchen. Er hat alles getan, und seitdem hat der Amerikaner beschlossen, den Tieren zu helfen.

Foto: lemurov.net

2005 gründete er Animal Ortho Care, ein Tierpflegeunternehmen. Zunächst spezialisierte sie sich auf die Herstellung von Prothesen für Haustiere, dann für wilde Tiere und Schüler von Zoos und Naturschutzgebieten.

Foto: lemurov.net

Über 15 Jahre Arbeit hat er einen beeindruckenden Kundenstamm. Der Mann und seine Mitarbeiter stellten Prothesen für Katzen und Hunde, Ziegen und Kamele, Füchse, Schafe, Gazellen und sogar Elefanten her. Er hat einige Patienten nicht persönlich gesehen, da Tierärzte aus aller Welt ihn kontaktierten.

Foto: lemurov.net

Wenn das Tier zu weit entfernt ist, wird ein spezielles Set an seinen Besitzer oder die verantwortliche Person gesendet, mit dessen Hilfe die Form der Extremität bestimmt werden muss. Diese Prothese wird an Animal Ortho Care zurückgeschickt, wo die Prothese auf ihrer Grundlage entworfen und hergestellt wird.

Foto: lemurov.net

Derrick ist zu einer echten Berühmtheit geworden. Einmal nahm er an der Show “Heroes Among Us” teil, in der er in Arizona und Afrika arbeitete. Sein bemerkenswertestes Projekt ist eine Beinprothese für einen Elefanten namens Jabba.

Quelle: lemurov.net

Früher haben wir geschrieben:

DER TIERARZT SAGTE, WAS IST DER LETZTE WUNSCH BEI DEN TIEREN, BEVOR SIE STERBEN

TIERÄRZTE KONNTEN NICHT VERSTEHEN WARUM EIN KÄTZCHEN ISST ABER WÄCHST NICHT

Share