Die Hauptgründe warum es besser ist, alte Dinge loszuwerden

Müllleben ist nicht schwer. Aber was passiert, wenn Sie den unnötigen Müll wegwerfen?
Denken Sie daran, dass Sie mindestens 4 Gründe haben, warum Sie dies tun müssen. Und am besten so schnell wie möglich!

1. Zunächst sollte man sich an ein so modisches Konzept wie “Überfluss” erinnern. Es bedeutet, dass das Universum (oder mit anderen Worten Gott) unzählige Vorteile für Sie hat. Aber um dies neu zu bekommen, müssen Sie zuerst das alte loswerden.

Wie können Sie sonst Segen senden, wenn es in Ihrem Leben einfach keinen Platz für sie gibt? Wenn beschäftigt, dann beschäftigt, das Universum kann nichts tun ohne deiner Wille! Zu diesem Thema gibt es eine wunderbare chinesische Weisheit: “Das Alte wird nicht verschwinden, das Neue wird nicht kommen.”


Quelle:storyfox.ru

2. Laut Feng Shui gibt es eine Art Energie oder Chi-Kraft, die unser Universum und dementsprechend unser Leben erfüllt. Müll, Müll und unnötige Dinge behindern den freien Fluss dieser lebensspendenden Energie.

Und wenn die Lebenskraft stagniert, können Sie Dinge wie positive Veränderungen oder neue Dinge und Eindrücke vergessen. Wenn es keinen Kraftstoff gibt, fährt das Auto nicht!

3. Der dritte Grund hängt mit der ziemlich weit verbreiteten Technologie von NLP zusammen. Es stellt sich heraus, dass eine Person, die ein altes Ding anzieht oder benutzt (zum Beispiel mit Parfums bestreut, die schon lange nicht mehr geöffnet wurden), buchstäblich in ihre Vergangenheit zurückkehrt.

In NLP wird dies als emotionaler Anker bezeichnet. Dieser passende Name verbirgt die folgende Philosophie: Bestimmte Erinnerungen sind mit allen alten Dingen verbunden, und wenn sie mit einem Anker interagieren, schweben sie an die Oberfläche unseres Bewusstseins.

Das Erwachen alter Emotionen bringt die Entstehung alter Gedanken mit sich. Und das ist kein Scherz mehr, denn der Verlauf unseres Lebens hängt von Gedanken ab, alles hängt von ihnen ab!


Quelle:storyfox.ru

4. Warum ist unser Haus voller Müll? In den meisten Fällen, weil Gedanken wie: “Was ist, wenn ich dieses Ding wegwerfe und kein Geld habe, um ein neues zu kaufen?” Dann bleibt mir nichts übrig. “ Wenn jemand so denkt, stellt er sich auf die Häufigkeit der Armut ein.

Und nach dem Gesetz der Anziehung wird er nur einen Mangel an Geld und alles, was damit zusammenhängt, in sein Leben ziehen. Wenn es uns gelingt, das Unnötige und Alte ohne unnötige Sorgen wegzuwerfen und zu denken, dass wir etwas viel besser kaufen (oder das Universum viel besser präsentieren wird), stellen wir uns auf die Häufigkeit des Reichtums ein.

In diesem Fall funktioniert das Gesetz der Anziehung genauso: Mit dem, was Sie mitschwingen, erhalten Sie!

Quelle:storyfox.ru

Wir haben früher berichtet:

EIN WITZ DER NATUR: TIERE MIT UNGEWÖHNLICHEN SPUREN

SIE FANDEN EINEN SELTSAMEN GEGENSTAND AM STRAND UND VERKAUFTEN IHN FÜR 70.000 DOLLAR

Share